Non-Immigrant "M" (Film Crew)

 

Purpose of Visit : Media/Press based in Thailand

Voraussetzungen: 

Dieser Visumtyp wird für ausländische Staatsangehörige ausgestellt, die beabsichtigen, in das Königreich Thailand für Filmarbeiten/Dreharbeiten in Thailand (Filmproduzenten/ Filmcrew / Schauspieler) einzureisen.

→ nur mit Drehgenehmigung der Film Board Commission of Thailand

(weitere Infos auf thailandfilmoffice.org)

Für die Tätigkeit in einer Medien- bzw. Nachrichtenagentur in Thailand (Journalisten/ Berichterstatter) einzureisen, beantragen Sie bitte stattdessen das Visum "Non-Immigrant M (Media based in Thailand)".

Visagültigkeit:
3 Monate (einmalige Einreise)

Aufenthaltsdauer:
60 Tage

Gebühr:
70 Euro

Erforderliche Unterlagen für E-Visa System:

  1. Biodata page of Passport or Travel Document : Please upload the biodata page of your travel document. After successful completion of the upload, your biographic information will be populated in the corresponding fields of the application. For accurate results, make sure the MRZ is contained within the full width of the photograph and the photograph is not blurry. *Please scan and attach in proper manner otherwise your application will be rejected.
    Erste Seite (Personaldatenseite) des Reisepasses oder Reisedokuments : Bitte laden Sie die Personaldatenseite Ihres Reisedokuments hoch. Nach erfolgreichem Abschluss des Uploads werden Ihre biografischen Informationen in die entsprechenden Felder des Antrags eingefügt. Um genaue Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass die MRZ in der gesamten Breite des Fotos enthalten ist und das Foto nicht unscharf ist.
    Bitte scannen Sie das Foto und fügen Sie es ordnungsgemäß ein, sonst wird Ihre Bewerbung abgelehnt.

  2. Photograph (taken within the last six months. If the photograph does not reflect your current appearance you may be refused to enter the Kingdom of Thailand.)
    - Passbild (innerhalb der letzten sechs Monate aufgenommen. Entspricht das Foto nicht Ihrem aktuellen Erscheinungsbild, kann Ihnen die Einreise in das Königreich Thailand verweigert werden).

  3. Declaration Form
    - "Declaration" Formular (hier herunterladen) Drucken Sie das Formular aus und auf dem Formular unterschreiben. Dann scannen Sie das unterschriebene Formular ein und das eingescannte Datei hochladen.

  4. Approval letter from Department of Tourism (Thailand Film Ofifice)
    - Genehmigungsschreiben ausgestellt vom Thailand Film Office, Department of Tourism

  5. Applicant is required to upload his/her passport pages which contain all travel records for the past 12 months (1 year) since the last international trip.
    - Der Antragsteller muss die Seiten seines Reisepasses hochladen, die alle Reiseaufzeichnungen (Stempel) der letzten 12 Monate (1 Jahr) seit der letzten Auslandsreise enthalten.

  6. Applicant must apply for e-Visa via specific Embassy/Consulate conforming with his/her consular jurisdiction and residency. Applicant is required to upload document that can verify his/her current residency.
    - Der Antragsteller muss das e-Visum über eine bestimmte Botschaft/ein bestimmtes Konsulat beantragen, die/das seiner konsularischen Zuständigkeit und seinem Wohnsitz entspricht. Der Antragsteller muss Dokumente hochladen, die seinen aktuellen Wohnsitz belegen.
    • Für Deutsche Staatsangehörige : Deutscher Personalausweis (Vorder-/Rückseite) oder Meldebestätigung (nicht älter als 6 Monate)
    • Für andere Staatsangehörige : Aufenthaltstitel-Karte (Vorder-/Rückseite) oder Meldebestätigung (nicht älter als 6 Monate)
  7. Please upload your picture holding the photo and information page of the passport.
    - Bitte laden Sie das Foto hoch, auf dem Ihr Gesicht und das Passbild auf Ihrem ersten Reisepass zu sehen sind.

Vermerk:

  • Das Generalkonsulat behält sich das Recht vor, bei Bedarf zusätzlich Dokumente anzufordern bzw. den Antragsteller aufeinem Vorstellungsgespräch einzuladen.
  • Für Staatsangehörige bestimmter Länder können zusätzliche Dokumente erforderlich sein. Um die Liste der Länder und gewisse zusätzliche Notwendigkeiten zu überprüfen, klicken Sie bitte hier: Länderliste und Hinweise

Hinweise:

Nach der Einreise in Thailand: Die Verlängerung des Aufenthaltes wird von den zuständigen Behörden in Thailand beraten und unterstützt.